Monitis Email Round-Trip Monitoring jetzt verfügbar

Feature überwacht mit zuverlässigen Checks die Verfügbarkeit und Performance von E-Mail-Systemen

Göppingen, 14.10.2014 - Monitis (www.monitis.com), Spezialist für Application Performance Monitoring, bringt Email Round-Trip Monitoring auf den Markt. Das neue Feature bietet Systemadministratoren einen jederzeitigen Überblick über die Verfügbarkeit und Performance ihrer Mailserver. Das Modul prüft und überwacht die gesamte Prozesskette einschließlich E-Mail-Empfang und -Versand. Administratoren können dadurch sicherstellen, dass ihre E-Mail-Systeme reibungslos und einwandfrei funktionieren. Email Round-Trip Monitoring ist zu einem monatlichen Preis von 10,00 US-Dollar verfügbar.

Das cloudbasierte All-in-One-Dashboard von Monitis lässt sich sehr leicht bedienen. Monitis-Anwender können Email Round-Trip Monitoring einfach aus der Liste der Anwendungsmonitore auswählen und werden dann zu einem Pop-up-Fenster mit individuellen Einstellungsmöglichkeiten geführt. Dort lassen sich verschiedene Parameter festlegen und eine Test-E-Mail-Adresse definieren. Test-Mails werden im eingestellten Intervall an den Server gesendet und mit einer entsprechenden E-Mail beantwortet. Kann der gesamte Prozess erfolgreich abgeschlossen werden, wird eine Bestätigung ausgelöst. Ist der Vorgang hingegen nicht erfolgreich, wird eine Benachrichtigung an den Systemadministrator verschickt. Monitis Email Round-Trip Monitoring benötigt auf dem jeweiligen Mailserver die Option Auto-Forwarding.

„Unternehmen erwarten schnelle und zuverlässige E-Mail-Prozesse, denn diese bilden eine immens wichtige Kommunikationsgrundlaqe für viele Abläufe im Tagesgeschäft“, sagt Mikayel Vardanyan, General Manager von Monitis. „Es ist überaus wichtig, sicherzustellen, dass die eingesetzten Mailserver jederzeit die gestellten Anforderungen an Verfügbarkeit und Performance erfüllen. Unser Monitis Email Round-Trip Monitoring ermöglicht dies, ohne dabei Schwierigkeiten oder zusätzlichen Aufwand für Systemadministratoren zu erzeugen.“

Der E-Mail-Verkehr ist in den vergangenen vier Jahren kontinuierlich gewachsen. Analysten rechnen damit, dass es Ende 2015 weltweit fast 4,1 Milliarden E-Mail-Accounts geben wird. Eine aktuelle Studie1 zeigt:

  • 25 % der weltweiten E-Mail-Accounts sind geschäftlicher Natur
  • Von einem typischen Unternehmens-Mail-Account werden täglich rund 120 E-Mails versendet und empfangen (im Schnitt 81 eingehende Nachrichten und 39 verschickte E-Mails pro Tag)

Die Studie führt dieses Wachstum auch auf die fortschreitende Entwicklung bei cloudbasierten E-Mail-Services wie dem von Monitis zurück. Mit Email Round-Trip Monitoring von Monitis können Unternehmen sicherstellen, dass ihre Mailserver effizient funktionieren und keine Störungen der täglichen Arbeitsabläufe erzeugen.

Der Email Round-Trip Monitoring Service ergänzt das erst kürzlich stark erweiterte Lösungs-Portfolio von Monitis für Systemadministratoren, das Features wie Real User Monitoring (RUM) und Log Monitor beinhaltet. RUM vermittelt Systemadministratoren und Website-Betreibern ein genaues Bild davon, was Besucher ihrer Website sehen. Log Monitor ermöglicht es Anwendern, alle Arten von Logfiles zu überwachen. Mit diesem Modul hat Monitis seine Monitoring- Möglichkeiten bei Servern und Applikationen deutlich gesteigert. Diese neuen Features bieten Nutzern die Gelegenheit, sich mit Monitis ein individuelles Monitoring-Programm zusammenzustellen, das genau auf ihr Unternehmen und ihren Bedarf abgestimmt ist.

Weitere Informationen zu Email Round-Trip Monitoring finden sich unter
http://www.monitis.com/support/application-monitors/email-round-trip-monitoring

Zusätzliche Informationen über das Application Monitoring Portfolio von Monitis stehen bereit unter:
http://www.monitis.com/application-monitoring

Eingesetzt von
Monitis überwacht alles

Registrieren Sie sich noch heute für Monitis

Sie wollen nicht mehr so viele Dinge mit lauter verschiedenen Tools verwalten?
Vereinfachen Sie Ihre Aufgaben mit unserer All-in-One Monitoring-Lösung.

Erste Schritte - 15 Tage-umfassende Testversion

Keine Kreditkarte erforderlich. Wählen Sie nach der Testversion einen kostenlosen oder einen Premium-Plan!