Monitis bietet jetzt Szenario-Ladetest

Kombination aus Web-Auslastungstests und Transaktions-Monitoring verbessert die Performance-Vorhersage für Websites

Göppingen, 14.04.2015 - Monitis, der Spezialist für Application Performance Monitoring, ergänzt sein Service-Portfolio jetzt um den Szenario-Ladetest. Dieser neue Service ermöglicht es Monitis-Nutzern, ihre Web-Auslastungstests mit Transaktions-Monitoring zu kombinieren. So können die Auslastungstests einzelner Seiten um spezifische Nutzungsszenarien inklusive der zugrundeliegenden Skripte erweitert werden. Das befähigt Systemadministratoren, IT-Mitarbeiter und Websitebetreiber zu besseren Vorhersagen, wenn diese sich auf Traffic-Spitzen vorbereiten. Denn es gewährt Einblicke in die Performance von Online-Transaktionen unter Last.

Eine gute Website sieht nicht nur nett aus. Sie funktioniert auch zuverlässig und schnell, wenn eine Vielzahl von Nutzern sich gleichzeitig darauf tummelt. Ein einfacher Load Test ist eine präzise Methode, um zu messen, wie viele Nutzer die Website gleichzeitig bewältigen kann. Das sagt jedoch noch nichts darüber aus, was passiert, wenn diese Vielzahl von Nutzern Transaktionen auf der Website ausführt. Auch wenn eine Website robust genug scheint, um genügend Besucher zu verkraften – die Transaktionen, die zum Unternehmensumsatz beitragen, sind es möglicherweise nicht. Anwendungsabläufe von Endnutzern unter hoher Belastung testen zu können ist damit ein wertvolles Feature.

„Stellen Sie sich einen E-Commerce-Händler vor, der einen Auslastungstest durchführt und feststellt, dass sein Shop eine große Anzahl von Benutzern verkraftet”, kommentiert Lusine Khachatryan, Director of Operations and Technology bei Monitis. „Sobald aber dieser Besucheransturm mit dem Bestellen beginnt, stellt sich heraus, dass die Website dem Kaufablauf nicht gewachsen ist. Die Datenbank bricht unter den vielen eingehenden Bestellungen zusammen. Das wäre ein Alptraum. Wir wollen unsere Nutzer schützen, damit so etwas nicht passiert. Deshalb haben wir den Szenario-Ladetest entwickelt und so die Möglichkeit der Vorab-Analyse ungemein erweitert. Die Nutzung ist ganz einfach. Mit unserem Transaction Recorder können Testszenarien entwickelt werden, indem man durch die Website navigiert und dabei die einzelnen Schritte aufnimmt. Das macht das Set-up fast so einfach wie die Tastenkombination‚ kopieren und einfügen‘.“

Details zu den Preisen von Monitis finden Sie unter:
https://www.monitis.com/monitoring-plan-builder

Weitere Informationen über Auslastungstestszenarien in Monitis sind verfügbar unter:
http://www.monitis.com/support/tools/web-load-tester

Eingesetzt von
Monitis überwacht alles

Registrieren Sie sich noch heute für Monitis

Sie wollen nicht mehr so viele Dinge mit lauter verschiedenen Tools verwalten?
Vereinfachen Sie Ihre Aufgaben mit unserer All-in-One Monitoring-Lösung.

Erste Schritte - 15 Tage-umfassende Testversion

Keine Kreditkarte erforderlich. Wählen Sie nach der Testversion einen kostenlosen oder einen Premium-Plan!